Das Heckmeck Twitter-Battle - Offen für alle! (Die Regeln)

    share on:
    Das Heckmeck Twitter-Battle - Offen für alle! (Die Regeln)

    Die Regeln, Syneks:

    Mitmachen darf jeder.

    HOLT EUCH EUREN TWITTER FAME jonnyvoice

    • Wir droppen pro Runde einen Begriff. Dieser Begriff muss als Reim verwendet werden.

    • 10 Min habt ihr, um den Tweet zu droppen.

    • Einsendungen als Antwort an den Tweet mit dem Begriff.

    • Wir haben fünf Qualifikations-Runden. In diesen Runden entscheiden wir als Jury, wer sich qualifiziert für das eigentliche Battle.

    • Wir, die Richter, bewerten die Qualifikations Tweets mit 0-3 Punkten. Die Top 5 nach unserer Liste kommen in den Showdown.

    • Im Showdown treffen die 5 User mit den meisten Punkten auf einander. Die Antwortzeit beträgt immer noch 10 Minuten.

    • Die Tweets der drei Finalrunden müssen als Direktnachricht geschickt werden. Bitte beachtet das Limit von 140 Zeichen. Hat die Message mehr, ist die Runde ungültig. Wir posten sie dann über unseren Account, um die Followerzahlen der Finalisten als Erfolgsfaktor zu eliminieren.

    • Im Showdown posten wir jeden Tweet der Top 5 Teilnehmer über unseren Account und die Bewertung ist komplett von den anderen Twitter Usern abhängig (Favs/RTs zählen jeweils wie ein Vote, also man kann quasi 2 Stimmen pro Tweet vergeben) - Interagiert ein Teilnehmer mit seinem eigenen Tweet, so werden der Wertung für diesen Tweet 10 Punkte abgezogen! Wer also seinen eigenen Tweet mit RT, Fav oder Reply pusht, leidet.

    Der Sieger wird in die Hall of Fame aufgenommen und erhält sein Hak.

    Für alle Facebook User: Hier geht's zu unserem Twitter Feed.

    Skinny

    Der freundliche Lauch von rap.de und http://Heckmeck.TV , der sich immer über alles aufregt ||| Rap, Scotch, Games, Comics, Frauen. In der Reihenfolge.

    comments powered by Disqus