Fler erlaubt Kollegah Reupload von "Fanpost 2" nur mit Karotten-Lines

    share on:
    Fler erlaubt Kollegah Reupload von "Fanpost 2" nur mit Karotten-Lines

    Nachdem Fler Kollegahs Disstrack "Fanpost 2" von sämtlichen Plattformen entfernen lies, unterbreitet der Maskulin-CEO dem Alpha Music-Boss nun ein großzügiges Angebot.

    In einem Tweet bietet Fler an, den Song als zensierte Version stehen zu lassen - sofern jede Line, die Flizzys Mutter und seine Frau betrifft, entfernt wird. Betrachtet man den Track näher, kommt man zum Schluss, dass Fler eine Version fordert, die ausschließlich aus Karotten-Lines besteht.

    Empirische Erhebungen haben ergeben, dass "Fanpost 2" zu 57% aus Lines über die Penetration mit Tiefkühlgemüse besteht. 15% des Textes bestehen aus Zeilen über Flers Mutter und und 23% handeln von Flers Freundin. Die restlichen 5% handeln davon, dass Kollegah Fler zerstört.

    Sollte Kollegah der Forderung also nachkommen, wird der "Fanpost 2" eine Länge von etwa zehn Minuten haben, wovon neun Minuten sich mit Rohkost in Körperöffnungen befassen. Fler jedenfalls, fordert genau das - einen Karotten-Only Song.

    Skinny

    Der freundliche Lauch von rap.de und http://Heckmeck.TV , der sich immer über alles aufregt ||| Rap, Scotch, Games, Comics, Frauen. In der Reihenfolge.

    comments powered by Disqus