JAYSUS über Sünde, Religion, Hater und Kay One

    share on:
    JAYSUS über Sünde, Religion, Hater und Kay One

    Jaysus will mit seinem neuen Album ein Statement setzen. Roher auf-die-Fresse-Sound, technisch versiert auf ballernden Beats. Das gelingt ihm ganz gut - vor allem der Track "Mortal Combat" gefällt uns. Ob er aus seinem eigenen Schatten des Kay One Disses, der gleichzeitig Fluch und Segen war, heraustreten konnte, könnt Ihr selbst nach dem Hören des Albums entscheiden. Unser Interview ist auf jeden Fall sehr spannend geworden - Nicht nur das Album, sondern auch sein Glaube, das Thema Religion und Gesellschaft an sich hat Jule thematisiert. Viel Spaß!

    RapIstChief

    Hinterlasse uns einen Kommentar! Keine Anmeldung erforderlich.

    comments powered by Disqus