Rapsta, Drop das Mic!

    share on:
    Rapsta, Drop das Mic!

    Heute hat Rapsta sein Album "Ah!" veröffentlicht. Wir wünschen dem in Punchlines sprechenden, durch Phantomspeisung betriebenen, sich an unaussprechlichen Reimschemata aufgeilenden Rap-Roboter alles Gute zum Releaseday.
    Nachdem wir schon ein ausführliches Video-Interview mit ihm veröffentlicht haben, muss er die Fragen nun mit durch an Ästhetik kaum übertreffbaren Fotos von unserem mit Terry Richardson auf einem Level schwebenden Starfotografen Emil Schramm beantworten.

    15 Fragen musste Rapsta beantworten, ohne zu sprechen. Rapsta, Drop' das Mic!






    RapIstChief

    Hinterlasse uns einen Kommentar! Keine Anmeldung erforderlich.

    comments powered by Disqus