RapUpdate User hacken Toonys YouTube und Mail-Account

    share on:
    RapUpdate User hacken Toonys YouTube und Mail-Account

    [Keine Satire!] Im ewigen Kampf Toony gegen die User von RapUpdate ist den RUlern ein Sieg gelungen. Der YouTube Account von Toony wurde gehackt und in "HurensohnTV" umbenannt. Außerdem erfolgten Uploads von Videos mit den Namen "Spargelstecher Toony", "Toony Freizeit Gangsta Cashmo Diss" oder "Toony beleidigt Arafat Abou Chaker als Hurensohn".

    Gehackter YouTube Account von Toony

    Doch nicht nur der YouTube Account wurde übernommen, die RUler haben sich auch Zugriff auf Toonys E-Mail Konto verschafft. Einer der Drahtzieher spielte uns diesen Screenshot zu, der erstmals stichhaltig beweist, dass Toony sich nicht nur Facebook Fans, sondern auch YouTube Views gekauft hat.

    Beweis, dass Toony Fans gekauft hat
    Bild in groß

    Auf dem Screenshot sind Bestätigungsmails des Dienstes "Social Media Daily" zu sehen, die beweisen, dass Toony mindestens ein Mal 20.000 Fans und 500.000 Youtube Views gekauft hat.

    Das Passwort, so hat uns ein Insider verraten, lautete fetterwixxer mit ein paar Zahlen hinten dran.

    Nachdem den RapUpdate Usern seitens Toony Gewalt angedroht wurde, haben sich diese nun fürstlich gerächt. Hier könnt ihr nochmals das Attentat auf Toony sehen:

    UPDATE: Manche hochgeladenen Videos wurden schon wieder gelöscht, jedoch könnt ihr hier ein Archiv des Kanals sehen.

    RapIstChief

    Hinterlasse uns einen Kommentar! Keine Anmeldung erforderlich.

    comments powered by Disqus