Seite auswählen

„Manche Typen kommen schwul aus dem Knast, doch wenn ich rappe ist plötzlich die Kuh auf dem Dach“

(Bushido auf „Sharpshooter“)

Erst dachte ich, ich würde vielleicht das Sprichwort nicht kennen. Lieber den Schwanz im Arsch als die Kuh auf dem Dach. So oder so ähnlich? Aber Nein, hier greift wohl eher das alte Jan-Delay-Prinzip: Der Reim ist fett!

 

„Hol deine krassen Freunde hol mir deine krasse Gang, Ich bin ein Wasserfan deshalb wirst du im Fass ertränkt“

– Bushido auf „Wer ich bin“

Ein Wasserfan also…

 

„Ich war schon mit 14 beliebt bei Frauen, hatte Schlampen so wie andere einen Freestyle-Raum“

– Bushido auf „Deutschland (Gib mir ein Mic)“

Ein Freestyle-Raum? Ist das schöne am Freestylerap nicht genau die Tatsache, dass man es immer und überall tun kann und eben keinen eigenen Raum dazu benötigt?

 

„Ich vögel viel mehr als Vögel, ihr Vögel und pöbel‘, pöbel‘ und pöbel‘ und pöbel“

– Bushido auf „Komm Klar, Spast!“

Ja gut, dazu sagen wir einfach mal nichts.

 

„Gebt mir Gläser ich scheiß rein und ihr Nutten trinkt es wie Wasser“

– Bushido auf „Badewiese“

Wenn die Konsistenz deines Stuhls über mehrere Wochen so flüssig bleibt, dass man ihn trinken kann, solltest du schnell einen Arzt aufsuchen.

 

Fotoquelle: Screenshot Youtube