24. September 2020
Suche
Cro, Bonez MC & Fler: Rap-Alben, die Ihrer Zeit voraus waren

Cro, Bonez MC & Fler: Rap-Alben, die Ihrer Zeit voraus waren

Fotoquelle: Cover "Palmen aus Plastik"
 

Casper – XOXO

Unterstützt von Selfmade Records baute sich 2010 ein gewaltiger Casper-Hype auf und auch die Trennung von Rapper und Label noch bevor etwas veröffentlicht wurde tat dem keinen Abbruch. Im Sommer 2011 war es dann so weit: „XOXO“ kam unter der Flagge von FOUR Music auf den Markt, rüttelte die gesamte Szene durch und schlug Wellen, die weiter über den Deutschrapkosmos hinausgingen, als man es jemals hätte erahnen können. Neben den großen HipHop-Magazinen erschienen Berichte über die Platte auch in TAZ und Zeit und sogar Portale, die sich auf Rock spezialisiert hatten feierten plötzlich den Rapper, der so gar kein Rapper mehr war. „XOXO“ kam als HipHop-Postrock-Hybrid daher und auch wenn viele Fans der Ersten Stunde nicht einverstanden mit der musikalischen Entwicklung ihres Lieblings waren, so war es kaum möglich das Album als solches zu kritisieren, da die musikalische Qualität als auch der kommerzielle Erfolg stimmte. Es dauerte nicht lange bis die Klone kamen. Plötzlich versuchte sich die halbe Szene an Gitarren, melancholischen Instrumentals und einem Poesiealbensprüche Best of in den Lyrics. An das Original kamen sie aber nie heran.

1 2 3 4 5
Geschrieben von
kollin
Kommentare

Kommentar
  • Da stimme ich dir zu 100% zu. Vorallem Cro’s letztes Album ist meiner Meinung nach weit voraus. Und es wird ja wahrscheinlich bald neue Musik von ihm geben.

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned empty data. Please authorize your Instagram account in the plugin settings .