Seite auswählen

“Ich schrei: “Buhh”, und du glaubst du sitzt auf ‘nem Kilo Nudeln”

Denkst Du, das ist die schönste Formulierung für “in die Hose scheißen” die jemals gefunden wurde?

Ach, da gibt es sicher noch mannigfaltige Formulierungen zum Thema Inkontinenz. Ich glaub auch, dass das keine Punchline war, sondern nur eine Aufbauline. Klingt losgelöst ein bisschen infantil. Ist aber auch 14 Jahre alt, wahrscheinlich war das damals mein Humor.

 

“Halt deinen Zwiebelatem an – Rap ist ein Nicaragua-Slum
Morlockk läuft lachend durch den Park und zündet Liebespaare an”

Magst Du Menschen?

Ja. Aber nur Frauen. Wobei…

 

“Heut’ bin ich so fresh, Amselschwärme fliegen gen Süden”

Wusstest Du, dass die Amsel ein Teilzieher ist und in Mitteleuropa nur etwa jede vierte Amsel tatsächlich in den Süden fliegt, während die übrigen bleiben wo sie sind?

Klar wusste ich das. Solche Widersprüche bau ich ganz bewusst ein, um den Hörer zu fordern. Mir ist die Vorstellung zuwider, schnöde Machwerke der Unterhaltungsindustrie zu produzieren die nichts weiter hervorbringen als konsumiergeile Zombies.
Daher hier und da ein paar intelektuelle Stolpersteine, u.a. aus dem Bereich der Zoologie.

 

“Ich komm aus der Ära, als man noch die Haschischpfeife paffte
Und nur zu den Battles ging mit einem Butterfly bewaffnet”

Tatsachenbericht oder einfach weils cool klingt?

Ich persönlich war eher der Hiebwaffentyp. Messer fand ich eine feige, weil endgültige Waffe. Aber ja, Butterfly- und Springmesser waren beliebt.

 

“Du sitzt Toblerone fressend in ‘nem großen Ohrensessel
Tippst ins Motorola Texte und hörst Pokemonkassetten”

Beschreibst Du hier dein absolutes Feindbild, oder geht es einfach um den Reim?

Ich fand das Bild ganz schön. Aber klar, um Reime geht es ja auch ein bisschen beim rappen.

 

“Du erwachst im Himmel geschminkt in seidenen Ballkleidern
Als Jungfrau, mitten in einem Dreier mit al-Qa’ida”

Hast du nicht manchmal Angst vor dir selbst, wenn solche Bilder in deinem Kopf entstehen?

Nein.

 

“Es kommt der Tag, an dem du broke in deiner Notdurft liegst
Bis dahin trink’ ich aus Kristallvasen im Lotussitz
Zwar schreibt der Kater Rote Zahlen im nächsten Haushaltsjahr
Doch niemals war die Zeit so günstig für ein Schaumweinbad”

Sind solche Passagen der Grund, warum Du zum Rapper mit dem größten Wortschatz gekürt wurdest?

Die Frage geht an die Jury. Ich habe das nicht gezählt und hab auch den Sinn dieses „Awards“ immer hinterfragt. Ich wäre lieber Rapper mit dem meisten Charisma.

 

“Ich schlage mit Heizkörpern zu und trinke Eichhörnchenblut”

Denkst Du Kinder können deine Lieder hören, ohne psychische Schäden davon zu tragen?

Hast Du schon mal Grimm’s Märchen gelesen?
Auf der anderen Seite muss man schon ein Amish sein, um von so einer Zeile psychische Schäden davon zu tragen. Um die Kinder von heute mache ich mir keine Sorgen. Die schauen sich Enthauptungsvideos und „A serbian movie“ an wie wir früher „Die Nackte Kanone“.

 

“Ich will eine Junkienutten-Zwangssterilisation moderiert von Oliver Geissen”

Irgendwie gar nicht mehr so unrealistisch wie noch vor 10 Jahren.

Würde nur getoppt werden von einer Markus Lanz Moderation.