Seite auswählen

Ich mach Hip-Hop so wie früher. Konzerte nur für Sprit und acht Leute vor der Bühne

Wie oft gibst Du wirklich noch solche Konzerte?

Ich habe jetzt ja lange schon keine Konzerte mehr gegeben, die letzten Konzerte waren alle gut besucht. Jetzt habe ich beim Reeperbahn Festival neulich gespielt und da hatte ich ein bisschen so Feelings. Das Reeperbahn Festival ist eh mehr so ein Showcase-Ding und die Leute kommen halt dahin und irgendwelche Booker und am letzten Abend war ich der letzte Act. Alle waren halt Müde nach 5 Tagen und da stehst du dann beim Knust, das ist so das Ende vom Reeperbahn-Festival, am letzten Eck und da standen dann halt irgendwie 40-50 Leute. War aber auch irgendwie spannend. Ansonsten habe ich so Konzerte schon länger nicht gegeben. Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal ein Konzert gegeben habe vor so wenigen Leuten, wahrscheinlich so vor 3-4 Jahren auf irgendeinem Festival. Wobei es die letzten Jahre echt ging, da war es gnädiger. Aber ich habe auch schon echt heftige Sachen gespielt.

 

Ich hab ’nen echten Wolf auf mein Shirt genäht

Findest Du wirklich, dass der Wolf das coolste Tier ist, das man auf sein Shirt nähen kann? Ich denke grad an einen Komodo-Waran oder ein Eisbär, die durchaus mehr Raubtiercredibility haben.

Wolf ist schon richtig mächtig. Ich habe damals immer diese Wolf T-Shirts getragen, mit Traumfänger drauf und sowas, da hatte ich mal eine Wolfsphase. Das ist auch schon uralt.

 

Der Image-Rapper, der sein Image leider auch noch lebt

Würdest du das heute noch unterstreichen?

Ich glaub, mehr denn je. Weil ich einfach nur noch mein Hobby zum Beruf gemacht habe, ich habe mein Spielzeug-Zimmer, darf da zocken und bekomme dafür Geld, das ist schon gut.

 

Jeder kennt mein T-Shirt, aber keiner kennt mich

Sind die Shopkunden seit dem „Easy“ Video eigentlich wirklich wieder Nerds oder ist das wie mit den Mädchen und ihren Slayer/ACDC-Shirts?

Zur Cro Zeit war es zweiteres. Das musste man sich dann hart zurückkämpfen. Ich glaube, da gab es einen wichtigen Punkt in der Karriere von der NTG; an dem hätte ich dann auch einfach umstürzen können und dann wäre das auch genauso gewesen, bzw. dann hätte es auch nichts mehr gewesen. Ich habe dann bei null angefangen. Du hattest zwar damals 6000 T-Shirts verkauft, aber bring mal ein neues Motiv raus, keiner kauft das andere. Die Line ist auch tatsächlich diesem T-Shirt gewidmet, weil ich habe einfach dann 6000 T-Shirts verkauft aber ich habe dann hinterher immer gelesen „was bedeutet das eigentlich?“. Ey, die wissen nicht, was sie eigentlich gekauft haben. Komplett Slayer-Mäßig. Nicht verstanden, aber haben wollen.

 

Wie soll man die Welt ficken, wenn der Schwanz nicht groß ist?

Ich dachte immer, es kommt auf die Technik an

Das stimmt. Da hast du recht, kommt es auch. Habe ich lernen müssen, das macht vieles wieder gut.

 

Sollte ich mal Querschnittsgelähmt sein, möchte ich beim Unfall lachen, damit man für immer sehen kann, wie glücklich ich bin

Ist dir bewusst, dass sich Querschnittslähmungen gar nicht oberhalb des Rückenmarks auswirken?

Ja, das habe ich dann später auch rausgefunden. Aber es gibt so 2-3 Lines bei mir, die einfach inhaltlich komplett falsch sind. (lacht)

 

Schmeiß dein Ball nach oben, ruf meinen Namen laut mit einem knallbunten Blitzlicht geht meine Kapsel auf. Jetzt pumpt mein Sound, durch das Pokemon Stadium. Rokemon Stadium – Rock in the Radio

Welcher Pokemontyp wärst Du?

Relaxo. (Anmerkung der Redaktion: Ja wir wissen, dass Relaxo kein Pokemontyp ist)

 

Die erste Line, der letzte Song. Ich winke noch mal, dann flieg ich davon

Würdest Du das nochmal so schreiben?

Wahrscheinlich nicht, ne. War bös‘ cheesy damals auf Nerdrevolution, aber das war auch alles noch rumprobieren und sowas. Find ich aber auch nicht schlimm.

 

Wie soll ich Hipster sein? Ich hasse Club-Mate

Ist es nicht sogar sehr Hipsterhaft etwas zu hassen, das alle Hipster gut finden?

2011 war das anders, da war Club Mate gerade noch im Kommen und später wurde es dann richtig Hyped. Heut hättest du vollkommen recht, damals war es der Zeit geschuldet, da war Club Mate gerade so das Ding bei den Hippies.

 

Sonst schlag ich dich per Hadouken aus dem Shirt von Ed Hardy

Nun sollen die brennenden Flaschen in den New Yorker krachen

Ist dir eigentlich auch schon aufgefallen, dass du sehr oft über schlechte Mode schreibst?

Ja, das stimmt. Das ist aber, weil ich schlechte Mode immer mit schlechten Menschen verbinde. Ed Hardy und New Yorker war für mich immer mit Menschen verbunden, die ich im Privatleben immer abgelehnt habe und die sind dann zu New Yorker gerannt und haben Ed Hary getragen. Ich habe echt niemand kennengelernt den ich cool fand, der ein Ed-Hardy Shirt getragen hat.