Foto: Billy Williams

Wie wohl auch den letzten Idioten schon aufgefallen sein dürfte, gehen Skinny, Sippi und Heckmeck seit geraumer Zeit getrennte Wege. Genau gesagt: Skinny sucht sein Glück im Podcastland und Heckmeck wurde geschlossen. Für alle, denen dieser Umstand wenig Freude bereitet, haben wir gute Neuigkeiten: Heckmeck wird mit sofortiger Wirkung wiederbelebt und wir versprechen Euch nicht viel. Das Einzige, was wir mit Sicherheit versprechen können, ist, dass es hier wenig bis keinen Qualitätsjournalismus geben wird. Wer etwas über die musikalische Ausnahmestellung eines Kanye West oder den neusten lyrischen Geniestreich Kendrick Lamars lesen möchte, der weiß ohnehin wo er diese finden kann(nicht hier). Auch wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit von uns kein 12-Seitiges Essay über den Einfluss der Identifikationsfigur 187 auf Deutschlands Jugend geben. Wer sich allerdings über peinliche Szenetrends, hässliche Gesichtstattoos, weit hergeholte und belanglose Zeilen, Interviewhighlights und seltsame Plattencover genauso gerne amüsiert wie wir, der kann und wird eine schöne Zeit auf Heckmeck haben.