26. Mai 2019
Suche
Crystal F erklärt uns seine ekligsten Lines
Teilen

Crystal F erklärt uns seine ekligsten Lines

 
Summary:

C

“Deine Jungs fahren nach Malle und machen den dicken, ich fahr’ nach Thailand um rasierte Affen zu ficken”

Wie oft denkst du eigentlich darüber nach, dass es dein Beruf ist, solche Lines zu schreiben?

Sehr schöne bildliche Line, die etwas super Dummes wie den jährlichen “Malle ist nur einmal im Jahr” Urlaub damit vergleicht, in Thailand einen Affenpuff zu besuchen. Die Reaktionen auf die Line waren immer super. Das Bild bleibt irgendwie im Kopf. Ich glaube tatsächlich haben wir auf Tour mal darüber geredet, dass irgendwo Affen aus einem Puff befreit wurden. Was soll man sagen, es ist einfach eine kranke Welt. Der gesamte Acapella Part, aus dem die Line ist, ist schon stark Shock Value Kram. Einfach abgefuckte Scheiße quatschen. Mittlerweile ist ja Mütter ficken Mainstream und auch die ein oder andere Misshandlungs-Line findet sich in sehr erfolgreichen Singles wieder. Da muss man dann auch einfach mal wieder etwas härter auf den Tisch hauen. Ich bin aufgewachsen mit Musik von Leuten die gerne Grenzen überschritten haben in Lines. Ich denke über sowas eigentlich beim Schreiben nicht nach aber manchmal wird einem schon bewusst wie abstoßend diese Sachen für den 0815 Menschen sein muss.

“Du bist wenn du wach wirst der erste Schwangere Mann, ich bin kein Wahrsager doch ich weiß es wird ne Totgeburt, los press die Scheiße durch die Hoden durch”

Musst du beim Schreiben eigentlich manchmal lachen?

Oh, bei der Zeile war ich wirklich tief in meinem Serienmörder Film für Narben. Die baut sich ja schon zwei Zeilen vorher auf mit der Entführung und wird dann sogar noch mit einem lustigen „ich bin kein Wahrsager“ aufgelöst. Super abstraktes Bild. Ich glaube die Idee kam, weil ja ab und zu ein „Wenn Männer schwanger werden könnten…“ irgendwo fällt. Ich weiß noch wie ich mit Nils Davis die ersten Demos des Albums gehört habe und der an der Stelle nur noch mit dem Kopf geschüttelt hat. War übrigens einer der Songs die Narben etwas hörbarer für den normalen Rap-Hörer machen sollten, haha.

“Ich hatte nach dem Sex mit deiner schlampe eure Fehlgeburt am Schwanz und fühl mich dabei als hät’ ich grad deine Legoburg zerstampft”

Wenn du solche Battlelines schreibst, denkst du an wen bestimmtes? So böse wie die Line ist, musst du jemand ganz schön hassen.

Aus einem Hirntot Feature. Die sind bei mir oft wirklich hart. Die Zeile ist mir beim Sport eingefallen und ich habe das damals sogar für einen Vlog festgehalten. Etwas so Grausames mit dem schlechten Gewissen in Kontrast zu setzen als hätte man jemandem grade seine Lego Burg kaputt gemacht ist schon sehr weit draußen. Ich denke da eigentlich nie an bestimmte Personen. Oft geben einem ja auch Wörter bzw. der Reim dir auch ein gewisses Gerüst und wenn sich „Fehlgeburt am Schwanz“ ganz gut auf „Legoburg zerstampft“ reimt dann kommt sowas halt dabei raus. Bei Blokk und Schwartz werden ja auch immer sehr harte Bilder gemalt, da muss man halt auch das Niveau halten können.

“Ich hab’ deine demente Schwester trotz der Windel gefickt, und um ehrlich zu sein war es eigentlich ganz nett, Mit Musik von den Lochis und Ihrer Scheiße im Bett”

Das mit der Schwester, okay, aber wie kommst du auf die Lochis?

Ich habe da tatsächlich etwas dran gesessen, weil ich das Schwester, Windel Ding nicht auf die falsche Art und Weise präsentieren wollte. Am Ende bin ich dann bei Demenz gelandet. Ich hatte schonmal eine Windel/Kacke/Sex Line. Da war die Schwester aber glaube ich geistig behindert und der Aufhänger war dann „Hauptsache warm und weich.“ Die Lochis waren da glaube ich einfach nur ein sehr harmloser Gegenpol. Steht eigentlich auch nur für diese super harmlose Art der Musik, die heutzutage halt gemacht wird. Ist btw. auch auf einem Hirntot Feature drauf. Wenn ich so genau auf die Zeile eingehe muss ich schon sagen die ist wirklich geschmacklos, haha.

“Fuck ist das Zeug gut bumse ich auch meine eigene Mutter, auch wenn die Schlampe manchmal stinkt als ob sie Scheiße im Mund hat”

Was ich mich hier Frage: Denkst du lange über Lines nach? Hast du dich auch schon mal gefragt, was wäre, wenn die Familie das hört?

Das muss ich hier jetzt mal sagen. Ich Rappe seit 12 Jahren nur abgefuckte Scheiße und vieles war schon deutlich schlimmer als das. Aber dieses die eigene Mutter ficken hat doch schon krasse Reaktionen auch unter Fans hervorgerufen, die meinten das geht zu weit. Da musste ich dann echt lachen welche Dinge ok sind. Die Fehlgeburt am Schwanz-Line geht klar, aber Sex mit Mama geht zu weit. Der Part ist innerhalb von 15 Minuten beim Sport entstanden ohne Beat. Ich hatte da einfach einen guten Moment und hab den Part dann passend für den jetzigen Beat gefunden. Ich wusste, dass Claus das sehr feiern wird. Also bin ich ins Studio und hab die Jungs einkaufen geschickt. Als ich Ihnen dann den Part gezeigt hab, hatte Claus direkt 100% mehr Bock aufs Album. Uns war eigentlich allen klar, dass der Song so hart ist, dass er niemals eine Single sein darf. Ich habe dann einem Freund mal die neuen Songs gezeigt und er kam beim nächsten Mal ganz verlegen an und hat gefragt ob ich ihm nochmal den Song zeigen kann wo ich meine Mutter ficke. Da wusste ich das ist schon n guter Aufhänger und bleibt im Kopf. Meine Mutter hört aus Selbstschutz meine Musik nicht. Die ist aber auch eine ganz ruhige, nette. Sie hat mir mal erklärt, dass sie nicht mal einen Tatort gucken kann ohne danach nicht richtig schlafen zu können. Da habe ich dann auch gesagt: „Ja Mama, dann ist meine Musik auch nichts für dich“ Es geht übrigens unter wie gemein es eigentlich ist darüber zu sprechen, dass die Mutter so strengen Mundgeruch hat. Aber wir haben uns da ja nicht so, oder?

“Meine Alte ist schwanger, ein Fall für Hauke Macgyver, Kleiderbügel und Stift, der Zuhauseabtreiber”

Ist mir bei einer spontanen Session mit Karmo und Dawid Dst eingefallen als ich grad eine rauchen war. Habe ich gelacht. Ich habe an dem Tag n paar Lines mit Fernsehfiguren getwittert und als dann Hauke MacGyver, der Zuhauseabtreiber eingefallen ist war ich Feuer und Flamme. Ich habe auf der neuen Platte diese „Meine Alte“ mehrfach vertreten. Die sind n bisschen was wie ein roter Faden. Einfach hat meine Alte es nicht immer mit mir, das kann ich euch sagen.

“Ich mache Stimmung wie der Kindsbetttod von deinem Inzestsohn”

Ist ein Bezug auf eine ältere Zeile von mir. Da mach ich Stimmung wie eine Fehlgeburt. Ich finde sowas immer selbst cool, wenn Künstler eine bekannte Zeile neu aufbauen. Hierbei ist aber der Hintergrund finde ich noch viel gemeiner. Plötzlicher Kindsbetttod ist, wenn Kinder im frühen alter während des Schlafens vergessen zu atmen, weil es eben noch nicht ein gefestigter Instinkt ist. Die Stimmung die meine Musik damit zu vergleichen wie es ist, wenn man morgens wach wird und sein Sohn im Schlaf gestorben ist, hat schon eine ganz schöne Kante. Ich glaube viele verstehen die Zeile nicht ganz. Für mich schon eine wirklich harte Zeile. Wünsche ich echt keinem sowas mal zu erleben. Aber rein musikalisch ist das ein super Bild. Man darf nicht vergessen, dass ich mich selbst schon als Horrorcore basiertem Rapper sehe. Die frühen Eminem Sachen, die erste D12 Platte und später auch Künstler wie King Gordy oder Brotha Lynch Hung sind da Einflüsse gewesen.

Das neue Tape “Panzerband & billiges Crack” von Crystal F könnt Ihr hier vorbestellen: Amazon

Teilen
Geschrieben von
kollin
Kommentare