24. September 2019
Suche
Heckmeck.TV Beichtstunde: Die schlechtesten Konzerte

Heckmeck.TV Beichtstunde: Die schlechtesten Konzerte

Fotoquelle: Screenshot Youtube
 
Summary:

Leider ein Szenario, welches viel zu oft vorkommt: Du zahlst 20-50€ für ein Ticket, fährst im schlimmsten Fall noch einige Stunden Bahn, nimmst dir an einem beliebigen Abend Zeit und am Ende war es einfach kein guter Abend. Sei es ein Totalversagen vom Tontechniker, schlechte Akustik, 5 Backup-Rapper mit lauteren Mikros als der Main-Act, oder der Künstler hat schlicht und ergreifend keinen Bock. Oder natürlich Alkohol und Drogen. Wir haben Euch nach den schlimmsten Konzerterfahrung gefragt, folgendes kam dabei raus.

 

 

Ich wäre sogar cool damit, wenn Joka gar keinen Song gespielt hätte. Den Heiratsantrag hätte ich aber gerne gesehen Bruder.

 

Drogen gepaart mit unprofessionellem Verhalten. Jackpot!

Auf einem SXTN-Konzert sollte man aber auch keine seriösen Anzugträger in den späten 40ern erwarten.

Du willst uns jetzt aber nicht wirklich erzählen, dass RIN eventuell abgehoben sein könnte?

Heckmeck.tv ist grundsätzlich für ein Smartphoneverbot auf Konzerten. Kein Einlass unter 16 wäre auch nicht schlecht… aber dann bleiben manche Konzerte vermutlich leer.

Es war ein sehr trauriger Abend.

Geschrieben von
kollin
Kommentare

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned invalid data.