Seite auswählen

Der Artikel gehört Definitiv in die Kategorie: „Dinge, die Rapper öfter machen sollten“. Casper und Marteria, die nächste Woche ihr lang ersehntes Album „1982“ veröffentlichen, glänzten gestern mit einer sehr coolen Aktion. Gegen 16:30 Uhr wurde wie aus dem nichts, total überraschend ein Gratis-Konzert in Bielefeld über die socialmedia Kanäle angekündigt und ungefähr 5000 verrückte Menschen fanden nur 90 Minuten später den Weg zur Schüco-Arena in Bielefeld. Nochmal: Das Konzert war völlig Umsonst, einfach mal so aus dem nichts.

Warum gibt es sowas nicht öfter? Geld kann nicht das große Problem sein. Die standen auf einem Pickup-Truck mit 2 Boxen und Mikros. Die Instrumentals wurden vermutlich einfach mit einem Aux-Kabel abgespielt. Die meisten Musiker besitzen zumindest das musikalische Equipment und ein kleiner Truck mit Ladefläche sollte für ein paar Stunden auch nicht allzu teuer sein. In vielen Fällen zahlt das auch noch das Label oder es lässt sich ein Sponsor finden. In Zeiten, wo Künstler sowieso nichts anderes mehr machen, als zum Kauf von minderwertigen Deluxeboxen oder Merch aufzurufen, ist es mal eine nette Geste, etwas kleines zurückzugeben. Das bleibt den Fans vermutlich ziemlich lange im Gedächtnis und da nächste Woche das neue Album kommt, wird es der Promotion bestimmt auch nicht schaden.

Gut, nicht bei jedem Rapper wäre der Andrang so groß und bei manchen würde sowas auch gar nicht funktionieren, da eben Casper und Marteria nochmal eine ganz andere Fanbase haben, aber es gibt auch andere Beispiele: Olson, jetzt nicht der bekannteste und verkaufsstärkste Rapper, fährt einfach mal mit einem Mietwagen und paar Kästen Bier quer durch Deutschland auf „Pre-Listening“ Tour, spielt Fans komplett umsonst, eine Woche vor Release das Album vor und steht für Gespräche und direktes Feedback bereit. Fans haben nebenbei die Möglichkeit auf ein kleines Gespräch mit dem Artist, können ein Foto machen und sehen eventuell auch direkt, ob das Album ihnen zusagt. So geht Fannähe.

Bitte mehr solche Aktionen!

1982 kann man hier bestellen: Amazon

Fotoquelle: Casper Instagram