24. November 2020
Suche
Nach Katja Krasavice: Die besten Fler Kollabos der letzten Jahre

Nach Katja Krasavice: Die besten Fler Kollabos der letzten Jahre

Fotoquelle: Cover "Colucci"
 
Summary:

Fler gilt nach wie vor als einer der Vorreiter der aktuellen Deutschrap-Trends. Wofür er damals ausgelacht und belächelt wurde, fand er seit VIBE immer mehr Anerkennung für seine Sound-Ästhetik, die man heutzutage bei jedem zweiten Track in der Modus-Mio Playlist finden kann. Nachdem Fler ein doch recht überraschenden Feature-Part bei Katja Krasavice veröffentlichte, haben wir uns seine besten Kollabo-Arbeiten nochmal genauer angesehen.

Fler feat. smokepurpp

Mein Highlight der Liste ist zweifelsohne der Song mit smokepurpp. Zwar hat der Ami-Rapper in einem danach veröffentlichten Interview gesagt, dass er Fler gar nicht kennen würde, aber trotzdem vibed der Track in der Art, als wären die beiden den ganzen Tag zusammen im Studio abgehangen und nach der 5. Flasche Hustensaft den Track zusammen recordet. Die beiden ergänzen sich dabei so gut, dass ich mir nach der Zusammenarbeit definitiv eine Fortsetzung wünschen würde. Ich hoffe, Flizzy überweist nochmal ein paar Scheine für einen weiteren Part.

Fler feat. Sentino

Mit „Unterwegs“ konnten Fler und Sentino einen Hit abliefern, an den vermutlich vorher keiner geglaubt hatte. Alleine die Hook von Sentino wirkt mit einer solchen Leichtigkeit eingerappt, als hätte er Sie nach 4 Dosen Jacky Cola in das Mikrofon gefreestyled. Der Song verhalf Sentino auch erneut, seine Karriere in Deutschland nochmal kurz ins Rollen zu bringen. Völlig verdient lief „Unterwegs“ in sämtlichen Clubs des Landes und hatte am Ende jeden Erfolg verdient.

1 2
Geschrieben von
kollin
Kommentare

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned empty data. Please authorize your Instagram account in the plugin settings .