Seite auswählen

Iron Solomon

Iron Solomon begann seine Karriere Ende der 2000er Jahre in New Yorker Freestylebattles, schaffte den richtigen Durchbruch allerdings erst etwas später mit seinen Written-Battles. Die Tatsache, dass es sich bei ihm um einen übergewichtigen Weißen mit Brille und roten Bäckchen handelt, hält Iron Solomon nicht davon ab seine Gegner reihenweise zu dominieren. Bis heute veranstaltet er in so gut wie jedem Battle technisch einwandfreie Punchlinegwitter und nur wenige beherrschen den Umgang mit der Crowd so wie die New Yorker Battlelegende.

 

Dizaster

Vermutlich der bekanntester Battlerapper der Welt. Dizaster bestreitet seinen Lebensunterhalt ausschließlich damit von einem Ort an den anderen zu fliegen und dort die lokale Battlerapbühne aufzumischen. Hierzulande sorgte vor allem sein Auftritt bei Rap am Mittwoch für Aufmerksamkeit. Gleichzeitig findet man aber von einer vollen Halle auf den Philippinen bis zum Battle in einem Hinterhof irgendwo im Libanon eine schier endlose Liste an Orten, wo Dizaster sein Können zeigte. Dabei liefert der MC stets ab, zeigt zwar solide Punchlines und Technik, überzeugt aber eher durch Delivery, Crowdcontrol und brachiales Rumgebrülle.

 

 

Weiter auf Seite 2.