19. Oktober 2019
Suche
Kollegah, Kontra K, Silla & Co. Noch mehr Metaphern, die jeder Rapper schon mal hatte

Kollegah, Kontra K, Silla & Co. Noch mehr Metaphern, die jeder Rapper schon mal hatte

Fotoquelle: Pressefoto Kollegahs (2015)“ by Selfmade Records is licensed under CC BY 2.0
 

Rapper – die Poeten unserer Zeit! Wir alle haben schon gehört, dass Goethe, Nietzsche, Kant und Schiller heute wohl Rapper oder zumindest Rap-Fans wären. Trotzdem vergreifen sich viele HipHop-Musiker immer wieder an den selben Metaphern – scheinbar ohne zu merken, dass sie nicht die Ersten mit dieser Idee waren.

Der Asphalt brennt

Anfang des Jahrtausends begann der Straßenrap-Hype in Deutschland zu eskalieren: Streicherbeats, Schwarz-Weiß-Videos, Lederjacken, Kampfhunde, Klappmesser und so cool das auch ist, fallen dem aufmerksamen Hörer gewisse Parallelen doch ziemlich schnell auf. Statt einen ganzen Part lang zu erklären, dass man zwischen Schusswaffen, Drogengeschäften, Bandenkriegen und Polizeigewalt lebt, fasst man es lieber in drei prägnanten Worten zusammen: Der Asphalt brennt!

Also, bitte was willst du tun? Bastard, renn, qualmende Reifen, der Asphalt brennt

Kollegah – Pitbulls & AKs

Meine Bremse ist wie neu, dieser 12-Zylinder gibt Gas
Immer, wenn der Asphalt brennt, sei dir sicher, ich war’s

Baba Saad – Rapmaschinen auf Beats

Das hier is‘ für jeden, der die Strasse kennt
Der den Kampfwill’n spürt und auch fighted, wenn der Asphalt brennt

Silla – Nur ein Leben

1 2 3 4
Kommentare

Kommentar

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned invalid data.