27. Juli 2021
Suche
Heckmeck.TV Awards 2018: Die Gewinner

Heckmeck.TV Awards 2018: Die Gewinner

Fotoquelle:
 

Der nervigste Versuch ins Radio zu kommen

Platz 3: Sido – Tausend Tattoos

Platz 2: Capital Bra feat. Juju – Melodien

Platz 1: Olexesh feat. Vanessa Mai

Deutschrap hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert – das wissen wir alle. Während es vor einigen Jahren noch als verpönt galt im Radio zu laufen, würden Rapper heutzutage fast alles dafür tun, um auch mal eine Singles in die Radios zu pushen. Dafür greifen viele Rapper in die Trickkiste der Klischees: Features mit Mark Forster, Andreas Bourani, sowie anderen weichgespülten Pop-Stars und Musterschwiegersöhnen, oder man probiert einfach ganze Songkonzepte von erfolgreichen Tracks aus den USA zu kopieren. In diesem Jahr konnte vor allem Olexesh für Aufsehen sorgen, als er einen gemeinsamen Song mit Schlagerstar Vanessa Mai aufgenommen hat. Ob das nun unbedingt nötig war? Bestimmt nicht, denn der Song macht keinesfalls einen Meilenstein in seiner Diskographie aus. Naja, jedenfalls ist er nun der erste Preisträger eines Heckmeck.TV Award in der Kategorie „Nervigster Versuch um im Radio zu laufen“. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9
Geschrieben von
kollin
Kommentare

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned empty data. Please authorize your Instagram account in the plugin settings .