24. Mai 2024
Suche
Kollegah, Sun Diego & Halunkenbande: Enttäuschende Sampler im Deutschrap
Albumcover Chronik 3 - Selfmade Records

Kollegah, Sun Diego & Halunkenbande: Enttäuschende Sampler im Deutschrap

Summary:

Mittlerweile eher unüblich, vor einigen Jahren aber kaum aus der Szene wegzudenken: Sampler. Damals vor allem als Prestige-Objekt und Anpreisung des eigenen Labels frei nach dem Motto „Wir sind die besten“, gibt es Sampler heutzutage eher selten. Während mit den ersten Chronik-Teilen oder den Aggro-Ansagen noch heute bekannte Klassiker entstanden sind gibt es auch einige Negativ-Beispiele von Samplern, die wir in diesem Artikel besprechen.

Falco Sampler

Ein Album, welches auf das Lebenswerk eines beeindruckenden Künstlers einen riesigen Haufen Kot hinterlässt. An diesem Album war absolut alles peinlich, ohne Ausnahme. Die Artists, die musikalische Umsetzung, Ali As. Einfach alles. Dieses Album als „Tribute“ zu verkaufen ist eine bodenlose Frechheit, denn mit einer Huldigung von Falcos Schaffen hat es nicht viel zu tun. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es in seinem Sinne gewesen ist, dass sich 20 Jahre nach seinem Tod Sun Diego und Ali As an seinen Songs bedienen, ganze Falco-Parts einbinden und Autotune-Versionen daraus basteln, um Playtime in Shishabars zu gewinnen. Nein, einfach nein.

1 2 3 4 5
TeilenFacebookX
Geschrieben von
kollin
Kommentare

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned empty data. Please authorize your Instagram account in the plugin settings .