19. Oktober 2019
Suche
Peter Fox, Hollywood Hank, Sido und weitere Comebacks, die wir uns wünschen würden

Peter Fox, Hollywood Hank, Sido und weitere Comebacks, die wir uns wünschen würden

Fotoquelle: Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
 
Summary:

Über die Jahre wurde es ruhig bei einigen Rappern und manche beendeten gar ihre komplette Karriere. Dennoch gibt es einige, von denen wir uns ein Comeback wünschen würden.

Hollywood Hank

Er war zu seinen besten Zeiten einer der großen Hoffnungen im Deutschrap, doch der Abgang, und die zwischenzeitlichen Comebacks unter anderem Künstlernamen waren alles andere als das, was sich Deutschrap-Fans erwartet haben. Versuche von Favorite, ihn wieder zum Rappen zu bewegen sind allesamt gescheitert. Auf Favorites Album „Neues von Gott“ habe er 2015 sogar erneut versucht, Hollywood Hank für ein Feature zu erreichen, alle Anfragen sind aber im Nichts verschwunden, da ihm weder sein Aufenthaltsort, noch eine aktuelle Nummer bekannt war. 4 Jahre später wird sich an der Situation vermutlich nichts geändert haben – hören wir halt weiterhin „Schläge für Hip-Hop“, denn bei Favorites aktuellem Output ist der Wunsch nach einem neuen Teil sowieso schon nicht mehr wirklich existent.

1 2 3 4 5 6
Geschrieben von
kollin
Kommentare

Kommentar
  • Tony D hat 2015 in einem Livestream von Sido auf Youtube tatsächlich mal ein Comeback angekündigt, ich weiß aber auch nicht warum daraus nichts wurde

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned invalid data.