19. Oktober 2019
Suche
Peter Fox, Hollywood Hank, Sido und weitere Comebacks, die wir uns wünschen würden

Peter Fox, Hollywood Hank, Sido und weitere Comebacks, die wir uns wünschen würden

Fotoquelle: Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
 
Summary:

Über die Jahre wurde es ruhig bei einigen Rappern und manche beendeten gar ihre komplette Karriere. Dennoch gibt es einige, von denen wir uns ein Comeback wünschen würden.

Creutzfeld & Jakob

Vor 20 Jahren mischte die Crew aus Witten ein noch recht junges Musikgenre gehörig auf und einige Songs klingen selbst heute noch verdammt gut. Anfangsstadium und Fehdehandschuh gelten als Klassiker, daher ist es einfach nur Schade, dass nach dem zweiten Album 2003 schon Schluss war. Lakmann liefert seit geraumer Zeit als Teil von Witten Untouchable wieder soliden Output und gelegentlich lässt sich sein Kollege Flipstar (mittlerweile als Neurochirurg tätig) noch für ein kurzes Gastspiel auf eine Bühne im Ruhrpott locken. Daher stirbt die Hoffnung auf ein drittes Creutzfeld & Jakob Album nie ganz.

1 2 3 4 5 6
Geschrieben von
kollin
Kommentare

Kommentar
  • Tony D hat 2015 in einem Livestream von Sido auf Youtube tatsächlich mal ein Comeback angekündigt, ich weiß aber auch nicht warum daraus nichts wurde

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned invalid data.