19. Oktober 2019
Suche
Peter Fox, Hollywood Hank, Sido und weitere Comebacks, die wir uns wünschen würden

Peter Fox, Hollywood Hank, Sido und weitere Comebacks, die wir uns wünschen würden

Fotoquelle: Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
 
Summary:

Über die Jahre wurde es ruhig bei einigen Rappern und manche beendeten gar ihre komplette Karriere. Dennoch gibt es einige, von denen wir uns ein Comeback wünschen würden.

Sido und Harris: Deine Lieblingsrapper

Zu Schluss noch ein unvorstellbares, aber wundervolles Szenario: Wir erinnern uns alle noch, an die Sido/Harris Kollabo und müssen beim Gedanken an ein Comeback der beiden lächeln. Da Harris seit Jahren nur noch als DJ unterwegs ist und Sido aus bekannten Gründen nicht mehr an die alten Zeiten anknüpfen kann ohne an Glaubwürdigkeit einzubüßen, wünsche ich mir rein musikalisch gerade wieder einen jungen Sido, der uns nichts von Astronauten und Bilder im Kopf vorsingt, sondern gemeinsam mit Harris über ihre fragwürdigen Sex-Praktiken rappt und erzählt, wie viel Geld die beiden Berliner für Goldketten und Partys wieder ausgegeben haben. Auch wenn Sido schon öfter probiert hat, alte Vibes in seine Alben mit einzubringen, warten wir immer noch auf eine Reunion der beiden Rapper und der absurd riesigen Jim Beam Flasche aus deren Video.

1 2 3 4 5 6
Geschrieben von
kollin
Kommentare

Kommentar
  • Tony D hat 2015 in einem Livestream von Sido auf Youtube tatsächlich mal ein Comeback angekündigt, ich weiß aber auch nicht warum daraus nichts wurde

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned invalid data.