27. Januar 2023
Suche
Haftbefehl, Vega, Azad & Co: Die Rap-Veteranen aus Frankfurt

Haftbefehl, Vega, Azad & Co: Die Rap-Veteranen aus Frankfurt

Summary:

Auch wenn es mittlerweile nicht mehr wichtig ist, sind wir noch in einer Zeit aufgewachsen, in der Städteidentifikation und Lokalpatriotismus im Deutschrap etwa so wichtig waren wie heute noch im Fußball. In unserer neuen Reihe beleuchten wir die Helden der großen deutschen HipHop-Städte.

Rödelheim Hartreim Projekt

Nachdem Moses Pelhalm bereits Ende der 80er Jahre als Solokünstler seine Alben veröffentlichte, gründete er anfang der 90er bereits mit Thomass Hofmann das Rödelheim Hartreim Projekt. Und alle, die Frankfurt nicht so gut kennen: Rödelheim ist ein Stadtteil aus Frankfurt. Direkt nach Gründung arbeitete man auch schon am Debütalbum und schaffte es, alle bisherigen Erfolge in den Schatten zu stellen, denn bereits das erste Album ging bereits im Releasejahr 160.000-mal über die Ladentheke. In Zeiten vor Streamingbots und einer deutlich größeren Zielgruppe war dies ein Meilenstein für die deutsche Rap-Szene, die nach und nach mehr Beliebtheit gewinnen konnte. Trotz des großen Erfolgs rund um dem „Rödelheim Hartreim Projekt“ löste sich die Band nach zwei Studioalben und einem Livealbum auf. Geplant war sogar ein drittes Release mit dem Namen Odyssee in Rödelheim, welches jedoch nie erschien.

1 2 3 4 5 6 7
Geschrieben von
kollin
Kommentare
Kommentare

Follow @heckmeck_tv

Instagram has returned empty data. Please authorize your Instagram account in the plugin settings .